Unser Produktpartner wee wee Logo

Aus Datenschutzgründen benötigt YouTube Ihre Erlaubnis, um geladen zu werden.
I Accept

Und was genau macht das globale Projekt der Schweizer weeMarketplace AG so einzigartig?

Was unterscheidet dieses Cashback-System von anderen Rabatt- und Bonuskonzepten?

Weltweit einkaufen – online und offline – und dann erzielte Rabatte beim Shoppen im heimischen Einzelhandel verrechnen lassen.

Utopie?

Nichts dergleichen: Das Cashback-System wee wird das globale Einkaufsverhalten revolutionieren. Das gilt insbesondere für die regionalen Märkte in den 19 Ländern Europas und in der Karibik, in denen die MPM Group schon heute als präferierter Vertriebspartner der weeMarketplace AG aktiv ist.

Cashback als wee kann der Kunde auf verschiedene Art sammeln: beim Einkauf mit der weeCard, der weeApp oder beim Online-Shoppen im Portal wee.com mit bis zu 1.000 integrierten Online- Shops, Tendenz steigend. In Europa entspricht ein wee einem Euro.

Immer dabei

Wo auch immer Sie gerade sind, Sie können alle Funktionen der weeApp nutzen.

Bares Geld

Bei wee gibt es keine Punkte oder Prämien, nur Geld als CashBack.

Lade Freunde ein

Weiter empfehlen lohnt sich. Sie bekommen wee und Vorteile.

Es profitieren einerseits die Konsumenten von eindrucksvollen Rabatten online (bis zu 20% Cashback) und offline (bis zu 15% Cashback), andererseits freut sich der Einzelhandel auf einen Umsatzschub. Was aber wirklich so spannend für den angeschlossenen heimischen Bäcker, Metzger oder die Boutique ist: Über die weeApp, die dem Händler sein eigenes E-Business kreiert, profitiert er von kontinuierlichen virtuellen Promotions, die ihm zusätzliche Kunden zuführen, die seinen Umsatz nachhaltig steigern! Aber nur, wenn er zur weeCommunity gehört.

Die Rabatte der Konsumenten summieren sich dann als sogenannte wee – sie können nur beim Einkauf im Handel vor Ort verrechnet werden oder, falls der Konsument es möchte, kann er die wee direkt auf sein Girokonto überweisen.